license.txt Driver File Contents (3420-deu-win2k_xp.exe)

BEACHTUNG: DIE NUTZUNG DIESER SOFTWARE UNTERLIEGT DEN BEDINGUNGEN DES BEILIEGENDEN HP-SOFTWARE-LIZENZVERTRAGES. WENN SIE DIE SOFTWARE VERWENDEN, ERKLÄREN SIE DAMIT IHR EINVERSTÄNDNIS MIT DEN BESTIMMUNGEN DES FOLGENDEN LIZENZVERTRAGES. WENN SIE MIT DEM LIZENZVERTRAG NICHT EINVERSTANDEN SIND, KÖNNEN SIE DIE SOFTWARE GEGEN RÜCKERSTATTUNG DES VOLLEN ERWERBSPREISES ZURÜCKGEBEN. WENN DIE SOFTWARE IN EINEM SOFTWARE-PAKET ENTHALTEN IST, KÖNNEN SIE DAS GESAMTE, UNBENUTZTE PRODUKT GEGEN RÜCKERSTATTUNG DES VOLLEN ERWERBSPREISES ZURÜCKGEBEN.

Sofern Sie keine andere, unterschriebene Vereinbarung mit HP haben, bestimmen die folgenden Lizenzbedingungen Ihre Benutzerrechte zur beiliegenden Software.

Lizenzgewährung. HP gewährt Ihnen eine Lizenz zur Nutzung einer Kopie der Software. Die "Nutzung" schließt das Speichern, Laden, Installieren, Ausführen und Anzeigen der Software ein. Sie sind nicht berechtigt, die Software zu modifizieren oder Lizenzierungs- und Kontrollfunktionen der Software zu deaktivieren. Wenn die Software für mehrfache Benutzung lizensiert ist, dürfen nicht mehr als die maximale Anzahl der autorisierten Benutzer die Software gleichzeitig benutzen.

Eigentumsrecht. Die Software ist Eigentum von HP bzw. ihrer Zulieferer und urheberrechtlich durch HP bzw. ihre Zulieferer geschützt. Diese Lizenz gewährt Ihnen keine Anspruchs- oder Eigentumsrechte an der Software und stellt keinen Verkauf von Softwarerechten dar. Die Zulieferer von HP behalten sich das Recht vor, bei etwaiger Verletzung dieser Lizenzbedingungen ihre Rechte geltend zu machen.

Kopien und Adaptierungen. Sie sind nur berechtigt, Kopien oder Adaptierungen für Archivzwecke zu erstellen oder nur dann, wenn ein Kopieren oder Anpassen Teil der autorisierten Nutzung der Software ist. Sie sind verpflichtet, auf allen Kopien und Adaptierungen die Urheberrechtshinweise der originalen Software wiederzugeben. Sie sind nicht berechtigt, die Software auf ein öffentliches Netzwerk zu kopieren.

Keine Disassemblierung oder Decodierung. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung von HP sind Sie nicht berechtigt, die Software zu disassemblieren oder zu dekompilieren. Für eine beschränkte Disassemblierung oder Dekompilierung ist in manchen Ländern keine Genehmigung von HP erforderlich. Auf Anfrage sind HP detaillierte Informationen in bezug auf die Disassemblierung oder Dekompilierung zu übergeben. Sie sind nicht berechtigt, die Software zu decodieren, es sei denn, daß die Decodierung Teil der Funktionsweise der Software ist. 

Übertragung. Diese Lizenz endet automatisch, wenn Sie die Software an Dritte weitergeben. Bei der Übertragung müssen Sie die Software und alle Kopien und dazugehörigen Dokumentationen mit übergeben. Der Empfänger muß diese Lizenzbestimmungen als Übertragungsbestimmung akzeptieren. 

Beendigung. HP hat das Recht diese Lizenz zu beenden, wenn Sie die hierin aufgeführten Bedingungen nicht beachten. Bei Beendigung müssen Sie die Software sowie alle Kopien, Adaptierungen und Teile der Software in jeglicher Form sofort vernichten.

Export. Sie sind nicht berechtigt, die Software, Kopien oder Adaptierungen zu exportieren oder wiederauszuführen, wenn hierdurch anwendbare Rechte oder Exportbestimmungen verletzt werden.

U.S. Government Restricted Rights (Beschränkte Rechte der US-Regierung). Die Software und die Dokumentation wurden ausschließlich mittels privater Kosten entwickelt. Die Software und die Dokumentation werden als "Commercial Computer Software" gemäß DFARS 252.227-7013 (Okt 1988), DFARS 252.211-7015 (Mai 1991) oder DFARS 252.227-7014 (Jun 1995), als "Commercial Item" gemäß FAR 2.101(a) oder als "Restricted Computer Software" gemäß FAR 52.227-19 (Jun 1987) (oder einer anderen entsprechenden Regierungsbestimmung oder Vertragsklausel), je nachdem welche dieser Klauseln anwendbar ist, ausgeliefert und lizensiert. Sie verfügen nur über die Rechte, die von der anwendbaren FAR- oder DFARS-Klausel für die Software und Dokumentation oder in der Standard-Software-Vereinbarung von HP für das entsprechende Produkt gegeben sind.
Download Driver Pack

How To Update Drivers Manually

After your driver has been downloaded, follow these simple steps to install it.

  • Expand the archive file (if the download file is in zip or rar format).

  • If the expanded file has an .exe extension, double click it and follow the installation instructions.

  • Otherwise, open Device Manager by right-clicking the Start menu and selecting Device Manager.

  • Find the device and model you want to update in the device list.

  • Double-click on it to open the Properties dialog box.

  • From the Properties dialog box, select the Driver tab.

  • Click the Update Driver button, then follow the instructions.

Very important: You must reboot your system to ensure that any driver updates have taken effect.

For more help, visit our Driver Support section for step-by-step videos on how to install drivers for every file type.

server: web2, load: 1.06