RISO0049.TXT Driver File Contents (r10900L6.exe)

Druckertreiberinstallation für die Drucker unter MS Windows 3.1x / 95 

Bei der Installation werden in Ihrem Windows-Verzeichnis die Dateien RISO.INI und SID2NUP.INI erstellt sowie Dateien des Typs FS*.PDC, z. B. FSLPT1.PDC.

Je nachdem, welche anderen Treiber auf Ihrem System installiert sind, wird auch die Datei DLGTOOL.INI in Ihr Windows-Verzeichnis gestellt.

Bei der Installation werden die folgenden Dateien in Ihr Windows/System-Verzeichnis gestellt:

1) Zwölf .DLL-Dateien des Typs SID2*.DLL, z. B. SID2LINW.DLL.

2) Jeweils eine Hilfedatei pro Sprache, z. B. RISO0001.HLP und 
   RISO0049.HLP.

3) Des weiteren folgende Dateien:
   RISO.CFG
   RISO.CMG
   RISOW.DRV
   RISO.ISD
   RISO.ITD
   SID2RNNW.DRV
   SID2STCK.EXX
   SID2WST1.ITD

4) Je nachdem, welche anderen Treiber auf Ihrem System installiert sind, werden auch die folgenden Dateien in Ihr Windows/System-Verzeichnis gestellt:
   SH21W16.DLL
   GCADCTW.DLL
   GCAMEMW.DLL


Wenn Sie eine neue Version des Treibers installieren möchten, sollten Sie als erstes die vorhandene Version auf Ihrem Rechner über Systemsteuerung/Drucker entfernen. Um ganz sicher zu gehen, daß der Treiber vollständig gelöscht worden ist, sollten Sie in der Datei WIN.INI überprüfen, ob der entsprechende Druckerbereich auch wirklich entfernt worden ist.

Normalerweise ist es nicht erforderlich, die .INI-Datei, die .PDC-Dateien oder andere Dateien manuell zu löschen.

Wenn Sie einen Treiber vollständig löschen möchten und sich sicher sind, daß kein anderer Treiber oder eine andere Anwendung auf diese Dateien zugreift, können Sie sie löschen, nachdem Sie den Treiber über Systemsteuerung/Drucker entfernt haben.
Download Driver Pack

How To Update Drivers Manually

After your driver has been downloaded, follow these simple steps to install it.

  • Expand the archive file (if the download file is in zip or rar format).

  • If the expanded file has an .exe extension, double click it and follow the installation instructions.

  • Otherwise, open Device Manager by right-clicking the Start menu and selecting Device Manager.

  • Find the device and model you want to update in the device list.

  • Double-click on it to open the Properties dialog box.

  • From the Properties dialog box, select the Driver tab.

  • Click the Update Driver button, then follow the instructions.

Very important: You must reboot your system to ensure that any driver updates have taken effect.

For more help, visit our Driver Support section for step-by-step videos on how to install drivers for every file type.

server: web1, load: 0.39