License.txt Driver File Contents (VGA_Intel_8.14.8.1075_W7x86_A.zip)

ÿþINTEL SOFTWARELIZENZVERTRAG (Verteilung durch OEM / IHV / ISV & Einzelbenutzer) 

WICHTIG   BITTE LESEN SIE DIESE VEREINBARUNG VOR DEM KOPIEREN, INSTALLIEREN ODER VERWENDEN DER SOFTWARE.

Laden oder benutzen Sie die Software von dieser Site und alles dazu gehörende Material (zusammen die "Software" genannt) erst, nachdem Sie die folgenden Bestimmungen sorgfältig durchgelesen haben. Durch das Laden oder den Einsatz der Software erklären Sie sich mit den Bestimmungen dieses Vertrags einverstanden. Falls Sie sich nicht mit diesen Bedingungen einverstanden erklären, dürfen Sie die Software weder installieren noch verwenden.

Beachten Sie bitte auch:

" 	Wenn Sie ein Originalgerätehersteller (OEM), unabhängiger Hardwarelieferant (IHV) oder unabhängiger 	Softwarelieferant (ISV) sind, gilt dieser gesamte LIZENZVERTRAG; 

" 	Wenn Sie ein Endbenutzer sind, trifft nur Anlage A, der INTEL SOFTWARELIZENZVERTRAG, auf Sie zu. 

Für OEMs, IHVs und ISVs:

	LIZENZ. Unter Vorbehalt der Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt Intel Ihnen eine nicht-exklusive, 	nicht übertragbare, weltweite und voll bezahlte Lizenz gemäß dem Urheberrecht von Intel zum:

" 	internen Verwenden, Modifizieren und Kopieren der Software für Ihre eigenen Entwicklungs- und Wartungszwecke; und 

" 	Modifizieren, Kopieren und Verteilen der Software, einschließlich abgeleiteter Werke der Software, an 	Ihre Endbenutzer, jedoch nur im Rahmen einer Lizenzvereinbarung, deren Bedingungen mindestens die 	gleichen Beschränkungen auferlegen wie die des Intel endgültigen Einzelbenutzer-Lizenzvertrags, der als Anlage A beigelegt ist; und 

" 	Modifizieren, Kopieren und Verteilen der Endbenutzerdokumentation, die der Software beigelegt sein kann, 	aber nur in Zusammenhang mit der Software. 

Für den Fall, dass Sie nicht der endgültige Hersteller oder Lieferant eines Computersystems oder eines Softwareprogramms sind, das diese Software enthält, ist es Ihnen gestattet, eine Kopie der Software, einschließlich abgeleiteter Werke der Software (und zugehöriger Endbenutzerdokumentation), an Ihren Empfänger für den Gebrauch in Übereinstimmung mit diesen Vertragsbedingungen zu übertragen, vorausgesetzt der Empfänger erklärt sich in vollem Umfang an die Bestimmungen in diesem Vertrag gebunden. Es ist Ihnen nicht gestattet, die Software anderweitig an Dritte abzutreten, zu verleihen, Sublizenzen zu erteilen oder die Software auf anderem Wege zu übertragen oder offenzulegen. Sie dürfen die Software nicht dekompilieren, disassemblieren oder anderweitig zurückentwickeln.

Sie dürfen die Software nicht anteilig oder als ganzes den mit Open Source-Software verbundenen Lizenzverpflichtungen unterziehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Kombination oder den Vertrieb der Software mit Open Source-Software auf eine Art und Weise, die die von Intel hiermit gelieferte Software oder einen Bestandteil dieser Software in Lizenzverpflichtungen zu dieser Open Source-Software einbezieht. "Open Source-Software" bezeichnet Software, die es aufgrund ihrer Verwendung, Änderung und/oder Verteilung notwendig macht, dass diese Software oder andere in sie integrierte, aus ihr abgeleitete oder mit ihr vertriebene Software (a) im Source Code-Format offengelegt oder verteilt wird; (b) zur Erstellung und/oder Verteilung von abgeleiteten Werken vom Benutzer an Drittparteien lizenziert wird; oder (c) kostenlos weiter vertrieben wird. Open Source-Software umfasst uneingeschränkt Software, die im Rahmen der folgenden Lizenz- oder Vertriebsmodelle oder anderer Lizenz- oder Vertriebsmodelle, die mit den Folgenden vergleichbar sind, lizenziert oder vertrieben wird: (a) GNUs General Public License (GPL) oder Lesser/Library GPL (LGPL), (b) die Artistic License (z. B. PERL), (c) die Mozilla Public License, (d) die Netscape Public License, (e) die Sun Community Source License (SCSL), (f) die Sun Industry Source License (SISL), (g) die Apache Softwarelizenz und (h) die Common Public License (CPL). 

KEINE ANDEREN RECHTE. Die Software ist urheberrechtlich durch die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und anderer Länder sowie durch internationale Abkommen geschützt. Sofern nicht ausdrücklich oben erwähnt, gewährt Intel keine ausdrücklichen oder konkludenten Rechte an Patenten, Urheberrechten, Marken oder anderen Rechten an geistigem Eigentum von Intel. Soweit nicht ausdrücklich in diesem Vertrag angegeben, werden Ihnen weder ausdrücklich noch konkludent Lizenzen oder Rechte gewährt bzw. eingeräumt. Intel behält sich das Recht vor, Ihre betreffenden Unterlagen zu untersuchen oder einen unabhängigen Prüfer mit einer Untersuchung zu beauftragen, um sicherzustellen, dass die Bedingungen dieses Vertrags von Ihnen eingehalten werden.

GEHEIMHALTUNG. Sollten Sie wünschen, dass ein Berater eines Dritten oder ein Subunternehmer ( beauftragter Unternehmer ) in Ihrem Auftrag arbeiten durchführt, bei der auf die Software zugegriffen bzw. diese verwendet wird, müssen Sie von diesem beauftragten Unternehmer einen schriftlichen Geheimhaltungsvertrag unterzeichnen lassen, in dem Bedingungen und Pflichten für den Zugang zur und die Verwendung der Software festgelegt werden, die nicht weniger einschränkend sind als diejenigen in diesem Vertrag, und der alle Rechte zur Weiterverbreitung oder zum Gebrauch für andere Zwecke ausschließt. Sie bedürfen einer vorherigen schriftlichen Genehmigung von Intel, um die Bedingungen oder das Bestehen dieses Vertrags offenlegen oder den Namen Intel in beliebigen Veröffentlichungen, Werbung oder anderen Bekanntmachungen verwenden zu dürfen. Sie haben keinerlei Rechte zur Verwendung der Intel Marken oder Logos.

EIGENTUM DER SOFTWARE UND URHEBERRECHTE. Die Rechtsansprüche an allen Kopien der Software verbleiben Eigentum von Intel bzw. der Lieferanten Intels. Die Software ist urheberrechtlich und durch die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und anderer Länder sowie durch internationale Abkommen geschützt. Urheberrechtshinweise dürfen nicht aus der Software entfernt werden. Intel kann die Software oder darin erwähnte Elemente jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, ist jedoch nicht verpflichtet, Support oder Updates für die Software anzubieten. Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, gewährt Intel keine ausdrücklichen oder konkludenten Rechte an Patenten, Urheberrechten, Marken oder anderen Rechten an geistigem Eigentum von Intel. Sie dürfen die Software nur übertragen, wenn sich der Empfänger uneingeschränkt mit diesen Bedingungen einverstanden erklärt und Sie keine Kopien der Software behalten.

SUPPORT. Intel kann die Software oder darin erwähnte Elemente jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, ist jedoch nicht verpflichtet, Support, Aktualisierungen oder Schulungskurse für die lizenzierte Software anzubieten. Intel kann solche Dienstleistungen nach eigenem Ermessen unter separaten Bedingungen zu den jeweils aktuellen Sätzen von Intel anbieten. Sie können weitere Informationen über Intels Dienstleistungsangebot von einem Intel Vertriebshändler anfordern. Sie willigen ein, Ihren Endbenutzern gegenüber für jegliche Verpflichtungen hinsichtlich Aktualisierungen und Support oder andere Verpflichtungen, die sich aus der Verteilung der Software ergeben, allein verantwortlich zu sein.

AUSSCHLUSS ANDERER GARANTIEN. DIE SOFTWARE WIRD IN DER VORLIEGENDEN FORM OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER KONKLUDENTE ZUSICHERUNG UND OHNE GEWÄHRLEISTUNG HINSICHTLICH IHRER EIGNUNG FÜR DEN HANDEL, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER IHRER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK GELIEFERT. Intel übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für die Genauigkeit oder Vollständigkeit von Informationen, Text, Grafiken, Verknüpfungen oder anderen Elementen in der Software.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN INTEL ODER INTELS ZULIEFERER FÜR SCHÄDEN JEGLICHER ART (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ENTGANGENE GEWINNE, BETRIEBSUNTERBRECHUNGEN ODER DATENVERLUST), DIE SICH AUS DER NUTZUNG BZW. DER NICHTVERWENDBARKEIT DER SOFTWARE ERGEBEN, SELBST DANN NICHT, WENN INTEL VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDE. EINIGE RECHTSSYSTEME LASSEN HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE ODER -BESCHRÄNKUNGEN FÜR KONKLUDENTE GARANTIEN, FOLGE- ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZU, WESHALB DIE OBEN GENANNTE BESCHRÄNKUNG MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZUTRIFFT. JE NACH RECHTSSYSTEM STEHEN IHNEN UNTER UMSTÄNDEN NOCH WEITERE RECHTE ZU. DIE HIERMIT LIZENZIERTE SOFTWARE WURDE NICHT FÜR DEN EINSATZ IN MEDIZINISCHEN, LEBENSRETTENDEN ODER LEBENSERHALTENDEN SYSTEMEN, IM TRANSPORTWESEN, IN NUKLEARSYSTEMEN ODER FÜR ANDERE ERGEBNISORIENTIERTE EINSATZBEREICHE, IN DENEN DER AUSFALL DER SOFTWARE ZU KÖRPERVERLETZUNG ODER TOD FÜHREN KÖNNTE, KONZIPIERT ODER VORGESEHEN. SIE STELLEN INTEL UND DIE INTEL PARTEIEN VON ALLEN ANSPRÜCHEN, KOSTEN, SCHÄDEN UND AUSLAGEN EINSCHLIESSLICH ANGEMESSENER ANWALTSKOSTEN, DIE SICH DIREKT ODER INDIREKT AUS DER VERTEILUNG DER SOFTWARE ERGEBEN, SOWIE ANSPRÜCHEN FÜR PRODUKTHAFTUNG, KÖRPERVERLETZUNG ODER TOD IN ZUSAMMENHANG MIT EINEM NICHT VORGESEHENEN EINSATZ FREI UND HALTEN DIESE SCHADLOS, SELBST DANN, WENN EIN SOLCHER ANSPRUCH AUF DER VERMUTUNG BASIERT, DASS EINE INTEL PARTEI IM DESIGN ODER DER HERSTELLUNG DER SOFTWARE FAHRLÄSSIG HANDELTE. DIE BESCHRÄNKTEN RECHTSMITTEL, DIE GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLÜSSE UND DIE BESCHRÄNKTE HAFTUNG SIND GRUNDLEGENDE BESTANDTEILE DER VERKAUFSVERHANDLUNG ZWISCHEN INTEL UND IHNEN. INTEL IST NICHT IN DER LAGE, DIE SOFTWARE OHNE DERARTIGE BESCHRÄNKUNGEN BEREITZUSTELLEN. 

KÜNDIGUNG DIESES VERTRAGS. Dieser Vertrag kann von Intel nach dessen Ankündigung sofort gekündigt werden, wenn Sie die genannten Bestimmungen nicht einhalten. Bei Kündigung des Vertrags sind Sie verpflichtet, die Software unverzüglich entweder zu zerstören (und eine Zertifizierung dieser Zerstörung bei Intel einzureichen) oder alle Kopien der Software an Intel zurückzugeben. Im Falle einer Kündigung dieses Vertrags enden alle Ihnen hiermit erteilten Lizenzen umgehend (mit Ausnahme von Lizenzen, die Sie gemäß der Lizenzvergabe oben zuvor an Ihre Endbenutzer verteilt haben).

ANWENDBARE GESETZE. Ansprüche, die im Rahmen oder bezüglich dieses Vertrags erhoben werden, unterliegen den Gesetzen des US-Bundesstaates Delaware oder des Bundesgerichts in Delaware. Die bei Gesetzeskonflikten anwendbaren Prinzipien finden keine Anwendung. Die Vertragspartner erkennen hiermit die Gerichtsbarkeit und den Gerichtsstand des US-Bundesstaats Kalifornien bei Ansprüchen und Rechtsstreitigkeiten an, die sich aus oder in Zusammenhang mit diesem Vertrag ergeben. Die Vertragspartner bestätigen, dass das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenverkauf spezifisch in der Anwendbarkeit auf diesen Vertrag unberücksichtigt bleibt. Die Vertragspartner unterstehen der Gerichtsbarkeit der oben erwähnten Gerichte. 

Ausfuhrbestimmungen / Ausfuhrkontrolle. Sie dürfen keine Produkte, Dienstleistungen oder technische Daten oder Systeme, in denen solche Artikel enthalten sind, auf direktem oder indirektem Wege ausführen, ohne zuvor sämtliche erforderliche Lizenzen oder andere Genehmigungen vom US-amerikanischen Handelsministerium oder einer anderen Dienststelle oder Behörde der Regierung der Vereinigten Staaten eingeholt zu haben. Falls ein Produkt von Ihnen aus den Vereinigten Staaten ausgeführt oder aus einem Land außerhalb der USA wieder ausgeführt wird, müssen Sie dafür sorgen, dass die Ausfuhr/Wiederausfuhr oder Einfuhr des Produkts in Übereinstimmung mit allen Gesetzen, Vorschriften, Anordnungen oder anderen Beschränkungen der US-amerikanischen Ausfuhrbestimmungen und denen des betreffenden Ausfuhr- bzw. Einfuhrlandes erfolgt. Sie erklären sich damit einverstanden, dass weder Sie noch eine Ihrer Tochtergesellschaften technische Daten, Verfahren, Produkte oder Dienstleistungen auf direktem oder indirektem Wege in ein Land ausführen oder wieder ausführen, für das von der Regierung der Vereinigten Staaten oder einer ihrer Behörden oder von der Regierung des Landes, aus dem der Versand erfolgt, eine Ausfuhrgenehmigung oder eine andere behördliche Genehmigung gefordert wird, ohne sich zuvor eine solche Lizenz oder Genehmigung beschafft zu haben. 

EINGESCHRÄNKTE RECHTE FÜR US-REGIERUNGSSPEZIFISCHEN GEBRAUCH. Bei der Software handelt es sich laut Begriffsdefinition unter 48 C.F.R. 2.101 (Veröffentlichung von Bundesverordnungen und Verwaltungsvorschriften) um  commercial items  (gewerbliche Güter), die sich laut Definition unter 48 C.F.R. 12.212 aus  commercial computer software  (gewerblicher Computersoftware) und  commercial computer software documentation  (Dokumentation für gewerbliche Computersoftware) zusammensetzen. In Übereinstimmung mit 48 C.F.R. 12.212 und 48 C.F.R 227.7202-1 bis 227.7202-4 dürfen Sie die lizenzierte Software nur in Übereinstimmung mit den hier erwähnten Bedingungen an die US-Regierung als Endanwender liefern. Der Hersteller bzw. Lieferant ist Intel Corporation, 2200 Mission College Blvd., Santa Clara, CA 95052, USA. 

Übertragung von Rechten. Sie dürfen diesen Vertrag, die hiermit erteilten Lizenzen oder Ihre diesem Vertrag unterstehenden Rechte oder Verpflichtungen weder ausdrücklich, stillschweigend, kraft Gesetzes, durch Fusion (unabhängig davon, ob Sie das fusionierende Hauptunternehmen sind) oder Geschäftsübernahme noch anderweitig ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch Intel delegieren, zuweisen oder übertragen. Alle diesbezüglichen Versuche sind ohne Intels schriftliche Genehmigung ungültig. Intel kann diesen Vertrag und die hiermit erteilten Rechte und Verpflichtungen nach eigenem Ermessen zuweisen. 

Vollständiger Vertrag. Dieser Vertrag stellt den vollständigen Vertrag zwischen den Parteien in Bezug auf den Sachverhalt dar. Er fasst alle früheren Verträge, Absprachen, Verhandlungen und Besprechungen zusammen und ersetzt diese. Mit Ausnahme der ausdrücklich hier erwähnten Punkte sind die Vertragsparteien an keine anderen Bedingungen, Definitionen, Garantien, Annahmen oder Darstellungen in Bezug auf den Sachverhalt gebunden. Intel ist an keine anderen Verträge gebunden, es sei denn, diese liegen in schriftlicher Form vor und wurden von einem bevollmächtigten Vertreter von Intel unterzeichnet. Ohne Einschränkung des Vorhergehenden sind alle Geschäftsbedingungen auf Aufträgen oder ähnlichen Unterlagen, die Sie bei Intel einreichen, sowie alle Bestimmungen in der von Intel verwendeten Standardbestätigung, die diesen Bedingungen widersprechen, unwirksam und ungültig. 

Verfahrenskosten. Im Falle eines Rechtsprozesses, der von Intel oder von Ihnen in Verbindung mit diesem Vertrag eingeleitet wird, werden der obsiegenden Partei des Prozesses alle Kosten, Gebühren für sachverständige Zeugen und Anwaltskosten in angemessenem Maße, einschließlich aller Kosten und Gebühren für Berufung, erstattet. 

Keine Vollmacht. Kein Bestandteil dieses Vertrags ist als Einrichtung einer Agentur, eines Angestelltenverhältnisses, einer Partnerschaft, einer Hauptvertretung oder als eine andere Form eines gemeinsamen Geschäftsunternehmens zwischen den Vertragspartnern auszulegen. 

Trennbarkeit. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrags aufgrund eines anwendbaren Gesetzes oder durch Gerichtsentscheid in der jeweils geltenden Gerichtsbarkeit ungültig oder nicht einklagbar sein, hat diese Nichteinklagbarkeit oder Ungültigkeit keine Auswirkung auf die Gültigkeit dieses Vertrags als Ganzes. Die Bestimmung ist in diesem Fall so zu ändern und auszulegen, dass sie den Zweck und Sinn der nichteinklagbaren oder ungültigen Bestimmung im Rechtsumfang oder gemäß der geltenden Gerichtsbarkeit so weitgehend wie möglich erfüllt. 

Verzichtserklärung. Der Verzicht einer der Parteien auf die Beachtung oder Ausübung einer Bestimmung durch die andere Partei hat keinen Einfluss auf das Recht der Forderung einer späteren Erfüllung dieser Bestimmung. Gleichermaßen stellt eine Verzichtserklärung seitens der Parteien in Zusammenhang mit der Verletzung einer dieser Bestimmungen keine Verzichtserklärung auf die Bestimmung selbst dar oder darf als solche ausgelegt werden. 

Sprache. Dieser Vertrag ist in allen Aspekten nur in englischer Sprache maßgebend. Alle anderssprachigen Versionen dieses Vertrags werden nur zu Informationszwecken bereitgestellt und sind für Sie oder Intel nicht verbindlich. Alle Kommunikationen und Mitteilungen, die in Übereinstimmung mit diesem Vertrag ausgetauscht werden, sowie die Dokumentation und Supportleistungen erfolgen in englischer Sprache, es sei denn, es wird anderweitig darauf hingewiesen. 

 

ANLAGE "A"

INTEL SOFTWARELIZENZVERTRAG (endgültig, Einzelbenutzer)

WICHTIG   BITTE LESEN SIE DIESE VEREINBARUNG VOR DEM KOPIEREN, INSTALLIEREN ODER VERWENDEN DER SOFTWARE.

Laden oder benutzen Sie die Software von dieser Seite und alles dazu gehörende Material (zusammen die "Software" genannt) erst, nachdem Sie die folgenden Bestimmungen sorgfältig durchgelesen haben. Durch das Laden oder den Einsatz der Software erklären Sie sich mit den Bestimmungen dieses Vertrags einverstanden. Falls Sie sich nicht mit diesen Bedingungen einverstanden erklären, dürfen Sie die Software weder installieren noch verwenden.

LIZENZ. Sie dürfen die Software auf einen einzelnen Computer zu Ihrem persönlichen oder zum firmeninternen Gebrauch kopieren und von der Software unter folgenden Bedingungen eine einzelne Sicherungskopie erstellen:

" 	Sie dürfen außer wie in dieser Vereinbarung festgelegt keinen Teil der Software kopieren, verändern, vermieten, verkaufen, verteilen oder übertragen, und Sie erklären sich damit einverstanden, jegliches unbefugte Kopieren der Software zu verhindern. 

" 	Sie dürfen die Software nicht zurückentwickeln, dekompilieren oder disassemblieren. 

" 	Sie dürfen die Software nicht in Unterlizenz vergeben oder den gleichzeitigen Einsatz der Software durch 	mehr als einen Benutzer zulassen. 

" 	Die Software enthält eventuell Software und anderes Eigentum von Drittherstellern, von dem einiges eventuell in der beigefügten Datei "license.txt" oder in anderem Text oder in einer anderen Datei gekennzeichnet und entsprechend lizenziert ist. 

EIGENTUM DER SOFTWARE UND URHEBERRECHTE. Die Rechtsansprüche an allen Kopien der Software verbleiben Eigentum von Intel bzw. der Lieferanten Intels. Die Software ist urheberrechtlich und durch die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und anderer Länder sowie durch internationale Abkommen geschützt. Urheberrechtshinweise dürfen nicht aus der Software entfernt werden. Intel kann die Software oder darin erwähnte Elemente jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, ist jedoch nicht verpflichtet, Support oder Updates für die Software anzubieten. Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, gewährt Intel keine ausdrücklichen oder konkludenten Rechte an Patenten, Urheberrechten, Marken oder anderen Rechten an geistigem Eigentum von Intel. Sie dürfen die Software nur übertragen, wenn sich der Empfänger uneingeschränkt mit diesen Bedingungen einverstanden erklärt und Sie keine Kopien der Software behalten.

AUSSCHLUSS ANDERER GARANTIEN. DIE SOFTWARE WIRD IN DER VORLIEGENDEN FORM OHNE JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE ODER KONKLUDENTE ZUSICHERUNG UND OHNE GEWÄHRLEISTUNG HINSICHTLICH IHRER EIGNUNG FÜR DEN HANDEL, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER IHRER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK GELIEFERT. Intel übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für die Genauigkeit oder Vollständigkeit von Informationen, Text, Grafiken, Verknüpfungen oder anderen Elementen in der Software.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN INTEL ODER INTELS ZULIEFERER FÜR SCHÄDEN JEGLICHER ART (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ENTGANGENE GEWINNE, BETRIEBSUNTERBRECHUNGEN ODER DATENVERLUST), DIE SICH AUS DER NUTZUNG BZW. DER NICHTVERWENDBARKEIT DER SOFTWARE ERGEBEN, SELBST DANN NICHT, WENN INTEL VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDE. EINIGE RECHTSSYSTEME LASSEN HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE ODER -BESCHRÄNKUNGEN FÜR KONKLUDENTE GARANTIEN, FOLGE- ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZU, WESHALB DIE OBEN GENANNTE BESCHRÄNKUNG MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZUTRIFFT. JE NACH RECHTSSYSTEM STEHEN IHNEN UNTER UMSTÄNDEN NOCH WEITERE RECHTE ZU.

KÜNDIGUNG DIESES VERTRAGS. Intel kann diesen Vertrag jederzeit kündigen, wenn Sie dessen Bestimmungen nicht einhalten. Bei Kündigung des Vertrags sind Sie verpflichtet, die Software unverzüglich entweder zu zerstören oder alle Kopien der Software an Intel zurückzugeben.

ANWENDBARE GESETZE. Ansprüche, die auf Grund dieses Vertrages geltend gemacht werden, unterliegen den Gesetzen des US-Bundesstaates Delaware. Die bei Gesetzeskonflikten anwendbaren Prinzipien sowie die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenverkauf (United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods) sind nicht anwendbar. Sie dürfen die Software nicht exportieren, wenn die Ausfuhr gegen geltende Ausfuhrgesetze und -bestimmungen verstößt. Intel ist an keine anderen Verträge gebunden, es sei denn, diese liegen in schriftlicher Form vor und wurden von einem bevollmächtigten Vertreter von Intel unterzeichnet.

BESCHRÄNKTE RECHTE FÜR US-REGIERUNGSSPEZIFISCHEN GEBRAUCH. Die Software wird mit  BESCHRÄNKTEN RECHTEN  geliefert. Die Benutzung, die Vervielfältigung oder Offenlegung durch die Regierung unterliegt den Beschränkungen nach FAR52.227-14 und DFAR252.227-7013 et seq. oder entsprechenden Aktualisierungen. Der Einsatz dieser Software durch US-Regierungsbehörden erfolgt unter Anerkennung der diesbezüglichen Eigentumsrechte von Intel. Der Hersteller bzw. Lieferant ist Intel Corporation, 2200 Mission College Blvd., Santa Clara, CA 95052, USA. 

  

SPRACHE; ÜBERSETZUNGEN: Wenn der englischen Version dieser Vereinbarung eine in eine andere Sprache übersetzte Version beigefügt ist, dient solch eine übersetzte Version nur zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit und die englische Version bleibt bindend.



INTEL SOFTWARE LICENSE AGREEMENT (OEM / IHV / ISV Distribution & Single User) 

IMPORTANT - READ BEFORE COPYING, INSTALLING OR USING.

Do not use or load software from this site or any associated materials (collectively, the "Software") until you have carefully read the following terms and conditions. By loading or using the Software, you agree to the terms of this Agreement. If you do not wish to so agree, do not install or use the Software.

Please Also Note:

" 	If you are an Original Equipment Manufacturer (OEM), Independent Hardware Vendor (IHV) or Independent Software Vendor (ISV), this complete LICENSE AGREEMENT applies; 

" 	If you are an End-User, then only Exhibit A, the INTEL SOFTWARE LICENSE AGREEMENT, applies. 

For OEMs, IHVs and ISVs:

LICENSE. Subject to the terms of this Agreement, Intel grants to You a nonexclusive, nontransferable, worldwide, fully paid-up license under Intel's copyrights to:

" 	use, modify and copy Software internally for Your own development and maintenance purposes; and 

" 	modify, copy and distribute Software, including derivative works of the Software, to Your end-users, but only under a license agreement with terms at least as restrictive as those contained in Intel's Final, Single User License Agreement, attached as Exhibit A; and 

" 	modify, copy and distribute the end-user documentation which may accompany the Software, but only in association with the Software. 

If You are not the final manufacturer or vendor of a computer system or software program incorporating the Software, then You may transfer a copy of the Software, including derivative works of the Software (and related end-user documentation) to Your recipient for use in accordance with the terms of this Agreement, provided such recipient agrees to be fully bound by the terms hereof. You shall not otherwise assign, sublicense, lease, or in any other way transfer or disclose Software to any third party. You shall not reverse- compile, disassemble or otherwise reverse-engineer the Software.

You may not subject the Software, in whole or in part, to any license obligations of Open Source Software including without limitation combining or distributing the Software with Open Source Software in a manner that subjects the Software or any portion of the Software provided by Intel hereunder to any license obligations of such Open Source Software. "Open Source Software" means any software that requires as a condition of use, modification and/or distribution of such software that such software or other software incorporated into, derived from or distributed with such software (a) be disclosed or distributed in source code form; or (b) be licensed by the user to third parties for the purpose of making and/or distributing derivative works; or (c) be redistributable at no charge. Open Source Software includes, without limitation, software licensed or distributed under any of the following licenses or distribution models, or licenses or distribution models substantially similar to any of the following: (a) GNU s General Public License (GPL) or Lesser/Library GPL (LGPL), (b) the Artistic License (e.g., PERL), (c) the Mozilla Public License, (d) the Netscape Public License, (e) the Sun Community Source License (SCSL), (f) the Sun Industry Source License (SISL), (g) the Apache Software license and (h) the Common Public License (CPL). 

NO OTHER RIGHTS. The Software is protected by the intellectual property laws of the United States and other countries, and international treaty provisions. Except as otherwise expressly above, Intel grants no express or implied rights under Intel patents, copyrights, trademarks, or other intellectual property rights. Except as expressly stated in this Agreement, no license or right is granted to You directly or by implication, inducement, estoppel or otherwise. Intel shall have the right to inspect or have an independent auditor inspect Your relevant records to verify Your compliance with the terms and conditions of this Agreement.

CONFIDENTIALITY. If You wish to have a third party consultant or subcontractor ("Contractor") perform work on Your behalf which involves access to or use of Software, You shall obtain a written confidentiality agreement from the Contractor which contains terms and obligations with respect to access to or use of Software no less restrictive than those set forth in this Agreement and excluding any distribution rights, and use for any other purpose. Otherwise, You shall not disclose the terms or existence of this Agreement or use Intel's Name in any publications, advertisements, or other announcements without Intel's prior written consent. You do not have any rights to use any Intel trademarks or logos.

OWNERSHIP OF SOFTWARE AND COPYRIGHTS. Title to all copies of the Software remains with Intel or its suppliers. The Software is copyrighted and protected by the laws of the United States and other countries, and international treaty provisions. You may not remove any copyright notices from the Software. Intel may make changes to the Software, or to items referenced therein, at any time without notice, but is not obligated to support or update the Software. Except as otherwise expressly provided, Intel grants no express or implied right under Intel patents, copyrights, trademarks, or other intellectual property rights. You may transfer the Software only if the recipient agrees to be fully bound by these terms and if you retain no copies of the Software.

SUPPORT. Intel may make changes to the Software, or to items referenced therein, at any time without notice, but is not obligated to support, update or provide training for the Software. Intel may in its sole discretion offer such services under separate terms at Intel s then-current rates. You may request additional information on Intel s service offerings from an Intel sales representative. You agree to be solely responsible to Your End Users for any update or support obligation or other liability which may arise from the distribution of the Software.

EXCLUSION OF OTHER WARRANTIES. THE SOFTWARE IS PROVIDED "AS IS" WITHOUT ANY EXPRESS OR IMPLIED WARRANTY OF ANY KIND INCLUDING WARRANTIES OF MERCHANTABILITY, NONINFRINGEMENT, OR FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. Intel does not warrant or assume responsibility for the accuracy or completeness of any information, text, graphics, links or other items contained within the Software.

LIMITATION OF LIABILITY. IN NO EVENT SHALL INTEL OR ITS SUPPLIERS BE LIABLE FOR ANY DAMAGES WHATSOEVER (INCLUDING, WITHOUT LIMITATION, LOST PROFITS, BUSINESS INTERRUPTION, OR LOST INFORMATION) ARISING OUT OF THE USE OF OR INABILITY TO USE THE SOFTWARE, EVEN IF INTEL HAS BEEN ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES. SOME JURISDICTIONS PROHIBIT EXCLUSION OR LIMITATION OF LIABILITY FOR IMPLIED WARRANTIES OR CONSEQUENTIAL OR INCIDENTAL DAMAGES, SO THE ABOVE LIMITATION MAY NOT APPLY TO YOU. YOU MAY ALSO HAVE OTHER LEGAL RIGHTS THAT VARY FROM JURISDICTION TO JURISDICTION. THE SOFTWARE LICENSED HEREUNDER IS NOT DESIGNED OR INTENDED FOR USE IN ANY MEDICAL, LIFE SAVING OR LIFE SUSTAINING SYSTEMS, TRANSPORTATION SYSTEMS, NUCLEAR SYSTEMS, OR FOR ANY OTHER MISSION CRITICAL APPLICATION IN WHICH THE FAILURE OF THE SOFTWARE COULD LEAD TO PERSONAL INJURY OR DEATH. YOU SHALL INDEMNIFY AND HOLD INTEL AND THE INTEL PARTIES HARMLESS AGAINST ALL CLAIMS, COSTS, DAMAGES, AND EXPENSES, AND REASONABLE ATTORNEY FEES ARISING OUT OF, DIRECTLY OR INDIRECTLY, THE DISTRIBUTION OF THE SOFTWARE AND ANY CLAIM OF PRODUCT LIABILITY, PERSONAL INJURY OR DEATH ASSOCIATED WITH ANY UNINTENDED USE, EVEN IF SUCH CLAIM ALLEGES THAT AN INTEL PARTY WAS NEGLIGENT REGARDING THE DESIGN OR MANUFACTURE OF THE SOFTWARE. THE LIMITED REMEDIES, WARRANTY DISCLAIMER AND LIMITED LIABILITY ARE FUNDAMENTAL ELEMENTS OF THE BASIS OF THE BARGAIN BETWEEN INTEL AND YOU. INTEL WOULD NOT BE ABLE TO PROVIDE THE SOFTWARE WITHOUT SUCH LIMITATIONS. 

TERMINATION OF THIS AGREEMENT. Intel may terminate this Agreement immediately, upon notice from Intel, if You violate its terms. Upon termination, You will immediately destroy the Software (including providing certification of such destruction back to Intel) or return all copies of the Software to Intel. In the event of termination of this Agreement, all licenses granted to You hereunder shall immediately terminate, except for licenses that you have previously distributed to Your end-users pursuant to the license grant above.

APPLICABLE LAWS. Any claims arising under or relating to this Agreement shall be governed by the internal substantive laws of the State of Delaware or federal courts located in Delaware, without regard to principles of conflict of laws. Each Party hereby agrees to jurisdiction and venue in the courts of the State of California for all disputes and litigation arising under or relating to this Agreement. The Parties agree that the United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods is specifically excluded from application to this Agreement. The Parties consent to the personal jurisdiction of the above courts. 

Export Regulations / Export Control. You shall not export, either directly or indirectly, any product, service or technical data or system incorporating such items without first obtaining any required license or other approval from the U. S. Department of Commerce or any other agency or department of the United States Government. In the event any product is exported from the United States or re-exported from a foreign destination by You, You shall ensure that the distribution and export/re-export or import of the product is in compliance with all laws, regulations, orders, or other restrictions of the U.S. Export Administration Regulations and the appropriate foreign government. You agree that neither you nor any of your subsidiaries will export/re-export any technical data, process, product, or service, directly or indirectly, to any country for which the United States government or any agency thereof or the foreign government from where it is shipping requires an export license, or other governmental approval, without first obtaining such license or approval. 

GOVERNMENT RESTRICTED RIGHTS. The Software is a "commercial item" as that term is defined in 48 C.F.R. 2.101, consisting of "commercial computer software" and "commercial computer software documentation" as such terms are used in 48 C.F.R. 12.212. Consistent with 48 C.F.R. 12.212 and 48 C.F.R 227.7202-1 through 227.7202-4, You will provide the Software to the U.S. Government as an End User only pursuant to the terms and conditions therein. Contractor or Manufacturer is Intel Corporation, 2200 Mission College Blvd., Santa Clara, CA 95052. 

Assignment. You may not delegate, assign or transfer this Agreement, the license(s) granted or any of Your rights or duties hereunder, expressly, by implication, by operation of law, by way of merger (regardless of whether You are the surviving entity) or acquisition, or otherwise and any attempt to do so, without Intel s express prior written consent, shall be null and void. Intel may assign this Agreement, and its rights and obligations hereunder, in its sole discretion. 

Entire Agreement. The terms and conditions of this Agreement constitutes the entire agreement between the parties with respect to the subject matter hereof, and merges and supersedes all prior, contemporaneous agreements, understandings, negotiations and discussions. Neither of the parties hereto shall be bound by any conditions, definitions, warranties, understandings or representations with respect to the subject matter hereof other than as expressly provided for herein. Intel is not obligated under any other agreements unless they are in writing and signed by an authorized representative of Intel. Without limiting the foregoing, terms and conditions on any purchase orders or similar materials submitted by You to Intel, and any terms contained in Intel s standard acknowledgment form that are in conflict with these terms, shall be of no force or effect. 

Attorneys  Fees. In the event any proceeding or lawsuit is brought by Intel or You in connection with this Agreement, the prevailing party in such proceeding shall be entitled to receive its costs, expert witness fees and reasonable attorneys  fees, including costs and fees on appeal. 

No Agency. Nothing contained herein shall be construed as creating any agency, employment relationship, partnership, principal-agent or other form of joint enterprise between the parties. 

Severability. In the event that any provision of this Agreement shall be unenforceable or invalid under any applicable law or be so held by applicable court decision, such unenforceability or invalidity shall not render this Agreement unenforceable or invalid as a whole, and, in such event, such provision shall be changed and interpreted so as to best accomplish the objectives of such unenforceable or invalid provision within the limits of applicable law or applicable court decisions. 

Waiver. The failure of either party to require performance by the other party of any provision hereof shall not affect the full right to require such performance at any time thereafter; nor shall the waiver by either party of a breach of any provision hereof be taken or held to be a waiver of the provision itself. 

Language. This Agreement is in the English language only, which language shall be controlling in all respects, and all versions of this Agreement in any other language shall be for accommodation only and shall not be binding on you or Intel. All communications and notices made or given pursuant to this Agreement, and all documentation and support to be provided, unless otherwise noted, shall be in the English language. 

 

EXHIBIT  A 

INTEL SOFTWARE LICENSE AGREEMENT (Final, Single User)

IMPORTANT - READ BEFORE COPYING, INSTALLING OR USING.

Do not use or load software from this site or any associated materials (collectively, the "Software") until you have carefully read the following terms and conditions. By loading or using the Software, you agree to the terms of this Agreement. If you do not wish to so agree, do not install or use the Software.

LICENSE. You may copy the Software onto a single computer for your personal, or internal business purpose use, and you may make one back-up copy of the Software, subject to these conditions:

" 	You may not copy, modify, rent, sell, distribute or transfer any part of the Software except as provided in this Agreement, and you agree to prevent unauthorized copying of the Software. 

" 	You may not reverse engineer, decompile, or disassemble the Software. 

" 	You may not sublicense or permit simultaneous use of the Software by more than one user. 

" 	The Software may contain the software or other property of third party suppliers, some of which may be identified in, and licensed in accordance with, any enclosed  license.txt  file or other text or file. 

OWNERSHIP OF SOFTWARE AND COPYRIGHTS. Title to all copies of the Software remains with Intel or its suppliers. The Software is copyrighted and protected by the laws of the United States and other countries, and international treaty provisions. You may not remove any copyright notices from the Software. Intel may make changes to the Software, or to items referenced therein, at any time without notice, but is not obligated to support or update the Software. Except as otherwise expressly provided, Intel grants no express or implied right under Intel patents, copyrights, trademarks, or other intellectual property rights. You may transfer the Software only if the recipient agrees to be fully bound by these terms and if you retain no copies of the Software.

EXCLUSION OF OTHER WARRANTIES. THE SOFTWARE IS PROVIDED "AS IS" WITHOUT ANY EXPRESS OR IMPLIED WARRANTY OF ANY KIND INCLUDING WARRANTIES OF MERCHANTABILITY, NONINFRINGEMENT, OR FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. Intel does not warrant or assume responsibility for the accuracy or completeness of any information, text, graphics, links or other items contained within the Software.

LIMITATION OF LIABILITY. IN NO EVENT SHALL INTEL OR ITS SUPPLIERS BE LIABLE FOR ANY DAMAGES WHATSOEVER (INCLUDING, WITHOUT LIMITATION, LOST PROFITS, BUSINESS INTERRUPTION, OR LOST INFORMATION) ARISING OUT OF THE USE OF OR INABILITY TO USE THE SOFTWARE, EVEN IF INTEL HAS BEEN ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES. SOME JURISDICTIONS PROHIBIT EXCLUSION OR LIMITATION OF LIABILITY FOR IMPLIED WARRANTIES OR CONSEQUENTIAL OR INCIDENTAL DAMAGES, SO THE ABOVE LIMITATION MAY NOT APPLY TO YOU. YOU MAY ALSO HAVE OTHER LEGAL RIGHTS THAT VARY FROM JURISDICTION TO JURISDICTION.

TERMINATION OF THIS AGREEMENT. Intel may terminate this Agreement at any time if you violate its terms. Upon termination, you will immediately destroy the Software or return all copies of the Software to Intel.

APPLICABLE LAWS. Claims arising under this Agreement shall be governed by the laws of Delaware, excluding its principles of conflict of laws and the United Nations Convention on Contracts for the Sale of Goods. You may not export the Software in violation of applicable export laws and regulations. Intel is not obligated under any other agreements unless they are in writing and signed by an authorized representative of Intel.

GOVERNMENT RESTRICTED RIGHTS. The Software is provided with "RESTRICTED RIGHTS." Use, duplication, or disclosure by the Government is subject to restrictions as set forth in FAR52.227-14 and DFAR252.227-7013 et seq. or its successor. Use of the Software by the Government constitutes acknowledgment of Intel's proprietary rights therein. Contractor or Manufacturer is Intel Corporation, 2200 Mission College Blvd., Santa Clara, CA 95052.

  









Download Driver Pack

How To Update Drivers Manually

After your driver has been downloaded, follow these simple steps to install it.

  • Expand the archive file (if the download file is in zip or rar format).

  • If the expanded file has an .exe extension, double click it and follow the installation instructions.

  • Otherwise, open Device Manager by right-clicking the Start menu and selecting Device Manager.

  • Find the device and model you want to update in the device list.

  • Double-click on it to open the Properties dialog box.

  • From the Properties dialog box, select the Driver tab.

  • Click the Update Driver button, then follow the instructions.

Very important: You must reboot your system to ensure that any driver updates have taken effect.

For more help, visit our Driver Support section for step-by-step videos on how to install drivers for every file type.

server: web1, load: 0.77