Readme.txt Driver File Contents (KMENROPR20123.exe)

================================================================================


                         KM-NET Remote Operation Panel


================================================================================

 [0. Inhalt]

  1. Hauptfunktionen der Dienstprogramme
  2. Betriebssystemanforderungen und Installationshinweise
     2-1.  Windows 95, 95 OSR2
     2-2.  Windows 98, 98 SE, Millennium
     2-3.  Windows NT 4.0
     2-4.  Windows 2000, XP
  3. Häufig gestellte Fragen (FAQ)
  4. Kyocera Mita Homepage
  5. Ergänzung



[1. Hauptfunktionen der Dienstprogramme]

	Mit diesem Dienstprogramm kann der Benutzer Standardwerte für 
	Kyocera Mita Drucker und Kopierer vom PC aus überwachen und ändern.
    Das Dienstprogramm zeigt Fehlermeldungen an und spielt Audiodateien ab, 
    wenn am Drucker oder Kopiergerät ein Problem auftritt.



[2. Betriebssystemanforderungen und Installationshinweise]

	- Bitte aktualisieren Sie Ihr Betriebssystem mit dem 
	neuesten Service Pack, damit es weiterhin zuverlässig arbeitet.

	- Bei einigen Druckgeräten kann dieses Dienstprogramm nicht über den 
	LPT- und COM-Port kommunizieren.


  2-1.  Betriebssysteme Windows 95 oder 95 OSR2

    - Überprufen Sie, dass Microsoft Internet Explorer Version 5.01 
	oder eine neuere Version installiert ist.

    <Hinweise bei Verbindung mit LPT, USB oder COM>
	- Falls Sie über LPT oder COM verbunden sind, überprüfen Sie 
	bitte, dass ein Kyocera Mita KX Treiber zuvor installiert wurde. 
	Das Dienstprogramm kann nicht verwendet werden, wenn kein 
	Kyocera Mita KX Treiber installiert wurde. 

	- USB-Verbindungen werden nicht unterstützt.


    <Hinweise bei Verbindung mit einem Netzwerk>
	- Überprüfen Sie, dass das TCP/IP- oder das IPX-Protokoll 
	installiert ist.


  2-2.  Betriebssysteme Windows 98, 98 SE oder Millennium

    <Hinweise bei Verbindung mit LPT, USB oder COM>
	- Falls Sie über LPT, USB oder COM verbunden sind, überprüfen 
	Sie bitte, dass ein Kyocera Mita KX Treiber zuvor installiert 
	wurde. Das Dienstprogramm kann nicht verwendet werden, 
	wenn kein Kyocera Mita KX Treiber installiert wurde. 


    <Hinweise bei Verbindung mit einem Netzwerk>
	- Überprufen Sie, dass das TCP/IP- oder das IPX-Protokoll 
	installiert ist.


  2-3.  Betriebssystem Windows NT 4.0

	- Überprüfen Sie, dass Service Pack 5 oder ein neuerer 
	Service Pack installiert wurde.
	- Für die Installation sind Administratorrechte notwendig.

    <Hinweise bei Verbindung mit LPT, USB oder COM>
	- Verbindung mit LPT, USB oder COM wird nicht unterstützt.


   <Hinweise bei Verbindung mit einem Netzwerk>
	- Überprufen Sie, dass das TCP/IP- oder das IPX-Protokoll 
	installiert ist.


  2-4.  Betriebssysteme Microsoft Windows 2000 oder Windows XP

	- Für die Installation sind Administratorrechte notwendig.


    <Hinweise bei Verbindung mit LPT, USB oder COM>
	- Falls Sie über LPT, USB oder COM verbunden sind, überprüfen 
	Sie bitte, dass ein Kyocera Mita KX Treiber zuvor installiert 
	wurde. Das Dienstprogramm kann nicht verwendet werden, 
	wenn kein Kyocera Mita KX Treiber installiert wurde. 


	<Hinweise bei Verbindung mit einem Netzwerk>
	- Überprufen Sie, dass das TCP/IP- oder das IPX-Protokoll 
	installiert ist.



[3. Häufig gestellte Fragen (FAQ)]

    F: Ich kann das Dienstprogramm nicht öffnen.

    A: Verwenden Sie eine ältere Version von Microsoft Internet Explorer?
       Ist das der Fall, aktualisieren Sie bitte Microsoft 
       Internet Explorer auf 5.01 oder eine neuere Version.


    F: Ich kann keine Verbindung mit einem Drucker herstellen.

    A1: Falls der Drucker mit LPT, USB oder COM verbunden ist:

        Um eine Verbindung mit LPT, USB oder COM herzustellen, muss ein 
        Kyocera Mita KX Treiber installiert werden.
        Bitte überprüfen Sie auch, dass das aktuelle Betriebssystem 
        mit Abschnitt [2. Betriebssystemanforderungen und Installationshinweise] 
        übereinstimmt.
		Bei einigen Druckgeräten kann dieses Dienstprogramm nicht über den 
		LPT- und COM-Port kommunizieren.
        

    A2: Falls der Drucker mit einem Netzwerk verbunden ist:

        Wenn Sie einen Drucker mit einem Netzwerk verbinden, 
        muss das TCP/IP- oder das IPX-Protokoll installiert werden.



[4. Kyocera Mita Homepage]

    http://www.kyoceramita.com


[5. Ergänzung]

    Die angegebenen Firmen- und Produktnamen sind Marken ihrer 
	jeweiligen Inhaber.
	

    Copyright (C) 1999 KYOCERA CORPORATION
    Copyright (C) 2003 Revised Edition KYOCERA MITA CORPORATION
    All Rights Reserved.
Download Driver Pack

How To Update Drivers Manually

After your driver has been downloaded, follow these simple steps to install it.

  • Expand the archive file (if the download file is in zip or rar format).

  • If the expanded file has an .exe extension, double click it and follow the installation instructions.

  • Otherwise, open Device Manager by right-clicking the Start menu and selecting Device Manager.

  • Find the device and model you want to update in the device list.

  • Double-click on it to open the Properties dialog box.

  • From the Properties dialog box, select the Driver tab.

  • Click the Update Driver button, then follow the instructions.

Very important: You must reboot your system to ensure that any driver updates have taken effect.

For more help, visit our Driver Support section for step-by-step videos on how to install drivers for every file type.

server: web4, load: 0.92