09TPM/x64/Readme/GR/ReadmeUpgrade.txt Driver File Contents (TPM.zip)

Driver Package File Name: TPM.zip
File Size: 62.7 MB

--------------------------------------------------------------------------------
		Infineon TPM Professional Package 3.7

                Upgrade von älteren Produktversionen
--------------------------------------------------------------------------------

Inhalt:

1. Upgrade der Infineon TPM Professional Package V1.7

1.1 Automatisches Upgrade

1.2 Manuelles Upgrade mit dem Upgrade-Werkzeug "SpUpgrade.exe"

2. Upgrade von älteren Versionen

================================================================================

1. Upgrade der Infineon TPM Professional Package V1.7

1.1 Automatisches Upgrade

Die Installation der Infineon Security Platform Lösung enthält ein automatisches Upgrade für interne Datenstrukturen. Nach der Installation dieser Version und der Registrierung als Security Platform Benutzer sollte das System den gleichen Status haben und alle Security Platform Funktionen sollten dem Benutzer wie bei der Version V1.7 zur Verfügung stehen.
Trotzdem sollten Sie Ihre geschützten Daten entschlüsseln, alle Schlüssel und Einstellungen sichern und die Notfall-Wiederherstellungsdaten speichern, bevor Sie auf diese Version aktualisieren.

1.2 Manuelles Upgrade mit dem Upgrade-Werkzeug "SpUpgrade.exe"

Sollten bei der automatischen Aktualisierung Probleme auftreten, können Sie das manuelle Aktualisierungswerkzeug SpUpgrade.exe verwenden, das mit der Software der Security Platform Solution geliefert wird. Das Aktualisierungsprogramm kann auch für die Vorbereitung einer Migration von einer Security Platform der Version V1.7 zur aktuellen Version verwendet werden. Sie finden das Aktualisierungsprogramm im Installationsverzeichnis des Infineon TPM Professional Package.

Syntax:

 SpUpgrade <befehl> [archivname(n)]


Befehle zur Aufbereitung alter Archive von einer V1.7 Security Platform auf eine Security Platform mit der aktuellen Version:


 Benutzer-Sicherungsarchive aktualisieren: 
 SpUpgrade 1 SpBackupArchive.xml <DESTINATION_ARCHIVE>

 System-Sicherungs-Archiv mit Benutzer-Sicherung und Notfall-Wiederherstellungsarchiv erstellen:
 SpUpgrade 2 SpBackupArchive.xml SpEmRecArchive.xml <DESTINATION_ARCHIVE>

 Aktualisierung des Notfall-Wiederherstellungs-Token:
 SpUpgrade 3 SPEmRecToken.xml <DESTINATION_ARCHIVE>

Befehle zur Aufbereitung der Migration von einer V1.7 Security Platform auf eine Security Platform mit der aktuellen Version:

 Aktualisierung des Migrations-Archivs:
 SpUpgrade 4 SpMigrationArchive.xml <DESTINATION_ARCHIVE>

 Alte Migrationsziel-Informationen erstellen:
 SpUpgrade 5 SpPubKeyArchive.xml <DESTINATION_ARCHIVE>

Befehle für die manuelle Aktualisierung einer V1.7 Security Platform (wenn die automatische Aktualisierung fehlgeschlagen ist):

 Aktualisierung des Infineon TPM Cryptoki Benutzerschlüssel und Zertifikatarchivs:
 SpUpgrade 14 

 Aktualisierung des Infineon TPM Cryptographic Provider-Archivs:
 SpUpgrade 15 

 Aktualisierung des TSS-Benutzer-Archivs:
 SpUpgrade 17 

 Aktualisierung des Personal Secure Drives mit Sicherung:
 SpUpgrade 20

 Aktualisierung des Personal Secure Drives ohne Sicherung:
 SpUpgrade 21

 Komplette Benutzeraktualisierung:
 SpUpgrade 27

 Komplette Systemaktualisierung:
 SpUpgrade 28


2. Upgrade von älteren Versionen

Eine automatische Aktualisierung von älteren Versionen wird nicht unterstützt.
Wenn Sie über Schlüssel, Einstellungen und geschützte Daten einer älteren Version verfügen, fahren Sie folgendermaßen fort:
- Geschützte Daten entschlüsseln
- Alte Security Platform Lösung deinstallieren
- Interne Security Platform Daten bereinigen, wie im Hilfekapitel "Häufig gestellte Fragen" beschrieben
- Diese Version installieren
- Ihre Security Platform und Benutzer, wie erforderlich, wieder einrichten.

Wenden Sie sich an Ihren Produkt-Support, wenn Sie Fragen zur Aktualisierung haben.



server: web4, load: 0.56