Readme-G.TXT Driver File Contents (vbc300v151.exe)


Lesen Sie diese SOFTWARE-LIZENZVEREINBARUNG, bevor Sie die Software verwenden.

--------------------------------------------------------------------------------
                      CANON SOFTWARE-LIZENZVEREINBARUNG
--------------------------------------------------------------------------------

Hierbei handelt es sich um eine rechtlich bindende Vereinbarung (nachstehend "Vereinbarung" genannt) zwischen Ihnen und Canon Inc. (nachstehend "Canon" genannt), die Ihre Verwendung der Softwareprogramme von Canon (nachstehend "Software" genannt) für die Netzwerkkamera von Canon regelt, die von Canon als Modell "VB-C300" bezeichnet wird (nachstehend "Produkte" genannt).

LESEN SIE DIESE VEREINBARUNG VOR VERWENDUNG DER KAMERA SORGFÄLTIG DURCH, UND STELLEN SIE SICHER, DASS SIE DIE IN DIESER VEREINBARUNG ENTHALTENEN RECHTE UND BESCHRÄNKUNGEN VERSTEHEN. INDEM SIE AUF DIE SCHALTFLÄCHE "Ja" KLICKEN, VERPFLICHTEN SIE SICH ZUR EINHALTUNG DER BEDINGUNGEN UND BESTIMMUNGEN DIESER VEREINBARUNG. STIMMEN SIE DEN FOLGENDEN BEDINGUNGEN UND BESTIMMUNGEN DIESER VEREINBARUNG NICHT ZU, KLICKEN SIE AUF DIE SCHALTFLÄCHE "Nein", UND VERWENDEN SIE DIESE SOFTWARE NICHT. DA IHNEN DIESE SOFTWARE KOSTENFREI ZUR VERFÃśGUNG GESTELLT WIRD, SIND ERSTATTUNGEN NICHT MÖGLICH.


1. ERTEILUNG EINER LIZENZ
Canon erteilt Ihnen eine persönliche, eingeschränkte und nicht-exklusive Lizenz zur Verwendung (die Begriffe "Verwendung" und "verwenden" schlieÃźen in diesem Zusammenhang auch das Speichern, Laden, Installieren, Zugreifen, Ausführen und Anzeigen ein) der Software ausschlieÃźlich zum Betrieb der Produkte nur direkt auf Computern oder über ein Netzwerk, an das die Produkte angeschlossen sind. Sie sind zur Erstellung einer einzigen Kopie der Software als Sicherungskopie berechtigt.

2. EINSCHRÄNKUNGEN
Sie sind nur zur Verwendung der Software unter den in dieser Vereinbarung ausdrücklich festgelegten Bedingungen berechtigt, und Sie haben nicht die Erlaubnis, die Software einer dritten Partei zuzuteilen, durch eine Unterlizenz zu überlassen, sie zu verkaufen, zu vermieten, zu leasen, zu verleihen oder abzutreten. Sie sind nicht berechtigt, die Software zu ändern, zu übersetzen oder in eine andere Programmiersprache zu übertragen, sie zu verändern, zu dekompilieren oder ein anderweitiges Reverse Engineering an der Software vorzunehmen, und Sie dürfen eine dritte Partei auch nicht damit beauftragen.

3. COPYRIGHT-HINWEISE
Sie sind nicht berechtigt, Copyright-Hinweise von Canon oder seinen Lizenzgebern, die in der Software oder einer Kopie davon enthalten sind, zu entfernen oder zu vernichten.

4. EIGENTUM
Canon und seine Lizenzgeber behalten stets die Rechte an dem Titel, dem Eigentum und dem geistigen Eigentum der Software. Sofern in dieser Vereinbarung nicht ausdrücklich festgelegt, gewährt oder tritt Canon Ihnen weder eine Lizenz noch ein Recht, weder ausdrücklich noch stillschweigend, an dem geistigen Eigentum von Canon und seinen Lizenzgebern ab.

5. EXPORTBESCHRÄNKUNG
Sie verpflichten sich zur Einhaltung sämtlicher Exportgesetze, -beschränkungen und - vorschriften des jeweiligen Landes und sind nicht berechtigt, die Software zu exportieren oder zu reexportieren, weder unmittelbar noch mittelbar, sofern dies gegen solche Gesetze, Beschränkungen und Vorschriften verstÃ¶Ãźt, oder ohne die erforderlichen Genehmigungen.

6. KEIN SUPPORT
CANON, SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER KONZERNGESELLSCHAFTEN, WIEDERVERKÄUFER UND HÄNDLER ODER DIE LIZENZGEBER VON CANON SIND NICHT VERANTWORTLICH DAFÃśR, DIE SOFTWARE ZU PFLEGEN ODER SIE BEI IHRER VERWENDUNG ZU UNTERSTÃśTZEN. FÃśR DIE SOFTWARE STEHEN WEDER UPDATES NOCH PROBLEMLÖSUNGEN ODER SUPPORT ZUR VERFÃśGUNG.

7. HAFTUNGS- UND GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS
GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS 
DIE SOFTWARE WIRD OHNE JEGLICHE MÄNGELGEWÄHR UND ANDERE GEWÄHRLEISTUNGEN ZUR VERFÃśGUNG GESTELLT, WEDER AUSDRÃśCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND, EINSCHLIESSLICH, JEDOCH OHNE BESCHRÄNKUNG AUF DIE STILLSCHWEIGENDE GEWÄHR DER TAUGLICHKEIT UND EIGNUNG FÃśR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. SIE TRAGEN DAS GESAMTE RISIKO HINSICHTLICH DER QUALITÄT UND LEISTUNG DER SOFTWARE. ERWEIST SICH DIE SOFTWARE ALS FEHLERHAFT, TRAGEN SIE DIE GESAMTEN KOSTEN FÃśR INSTANDSETZUNG, REPARATUR ODER FEHLERBEHEBUNG. EINIGE STAATEN ODER GERICHTSSTÄNDE ERLAUBEN DEN AUSSCHLUSS DER STILLSCHWEIGENDEN GEWÄHRLEISTUNG NICHT, UND IN DIESEM FALL TRIFFT DER OBIGE AUSSCHLUSS AUF SIE NICHT ZU. DIESE GEWÄHRLEISTUNG SPRICHT IHNEN BESTIMMTE RECHTE ZU, UND SIE HABEN MITUNTER AUCH ANDERE RECHTE, DIE SICH JE NACH STAAT UND GERICHTSSTAND VONEINANDER UNTERSCHEIDEN. CANON, SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER KONZERNGESELLSCHAFTEN, WIEDERVERKÄUFER UND HÄNDLER ODER DIE LIZENZGEBER VON CANON GEWÄHRLEISTEN NICHT, DASS DIE IN DER SOFTWARE ENTHALTENEN FUNKTIONEN IHREN ANFORDERUNGEN GENÃśGEN ODER DASS DER EINSATZ DER SOFTWARE STÖRUNGSFREI UND FEHLERFREI ERFOLGT. 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS FÃśR SCHÄDEN 
CANON, SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER KONZERNGESELLSCHAFTEN, WIEDERVERKÄUFER UND HÄNDLER ODER DIE LIZENZGEBER VON CANON SIND IN KEINEM FALL HAFTBAR FÃśR ETWAIGE SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, JEDOCH OHNE BESCHRÄNKUNG AUF UMSATZVERLUSTE, VERLUST VON GESCHÄFTSINFORMATIONEN, VERLUSTE AUFGRUND VON GESCHÄFTSUNTERBRECHUNGEN ODER ANDERE ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN), DIE DURCH DIE SOFTWARE, DEREN VERWENDUNG BZW. UNFÄHIGKEIT ZUR VERWENDUNG DER SOFTWARE ENTSTEHEN, AUCH WENN CANON, SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER KONZERNGESELLSCHAFTEN, WIEDERVERKÄUFER UND HÄNDLER ODER DIE LIZENZGEBER VON CANON ÃśBER DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN UNTERRICHTET WURDEN. IN EINIGEN STAATEN ODER GERICHTSSTÄNDEN IST DIE BESCHRÄNKUNG ODER DEN AUSSCHLUSS DER HAFTUNG FÃśR ZUFÄLLIGE ODER FOLGESCHÄDEN, PERSONENSCHÄDEN ODER TOD AUGRUND DER FAHRLÄSSIGKEIT DES VERKÄUFERS NICHT ZULÄSSIG, SODASS DIE OBIGE BESCHRÄNKUNG BZW. DER OBIGE AUSSCHLUSS MÖGLICHERWEISE AUF SIE NICHT ZUTRIFFT. 

HAFTUNGSFREISTELLUNG 
SIE HALTEN CANON, SEINE TOCHTERGESELLSCHAFTEN ODER KONZERNGESELLSCHAFTEN, WIEDERVERKÄUFER UND HÄNDLER ODER DIE LIZENZGEBER VON CANON IM GRÖSSTMÖGLICHEN GESETZLICHEN UMFANG GEGEN HAFTUNGSANSPRÃśCHE SCHADLOS, DIE IN VERBINDUNG MIT ODER AUS ALLEN SCHADENSERSATZANSPRÃśCHEN HINSICHTLICH DER SOFTWARE ODER IHRER VERWENDUNG ENTSTEHEN KÖNNEN.

8. LAUFZEIT
Diese Vereinbarung tritt in Kraft, sobald Sie auf die Schaltfläche "Ja" klicken, und gilt bis zu ihrer Beendigung. Sie können diese Vereinbarung beenden, indem Sie die Software sowie sämtliche Kopien davon vernichten. Diese Vereinbarung wird ebenfalls beendet, wenn Sie gegen die darin enthaltenen Bedingungen und Bestimmungen verstoÃźen. Sie sind nach Beendigung dieser Vereinbarung zur Vernichtung der Software sowie sämtlicher Kopien davon verpflichtet, zusätzlich zu den von Canon jeweils durchgesetzten Rechten. Unbeschadet des Vorstehenden finden Abschnitte 4 sowie 7 bis 10 auch nach Beendigung dieser Vereinbarung Anwendung.

9. EINGESCHRÄNKTE RECHTE DER  US-REGIERUNG
Bei der Software handelt es sich um ein "Wirtschaftsgut" nach 48 C.F.R. 2.101 (Oktober 1995), bestehend aus "kommerzieller Computersoftware" und "Dokumentation für kommerzielle Computersoftware" laut 48 C.F.R. 12.212  (September 1995). In Ãśbereinstimmung mit 48 C.F.R. 12.212 und 48 C.F.R. 227.7202-1 bis 227.7202-4 (Juni 1995), erhalten Endbenutzer der US-Regierung erhalten diese Software ausschlieÃźlich zu den darin festgelegten Rechten. Hersteller ist Canon Inc./30-2, Shimomaruko 3-chome, Ohta-ku, Tokio 146-8501, Japan.

10. TEILUNWIRKSAMKEIT
Wird ein Abschnitt dieser Vereinbarung von einem Gericht oder einer Verwaltungsbehörde mit entsprechender Entscheidungsbefugnis als illegal angesehen oder erklärt, ist solch ein Abschnitt aufgrund der Rechtsprechung dieses Gerichts bzw. dieser Verwaltungsbehörde ungültig; alle anderen Bestimmungen dieser Vereinbarung gelten jedoch weiterhin uneingeschränkt.

11. VOLLSTÄNDIGE VEREINBARUNG
INDEM SIE AUF DIE SCHALTFLÄCHE "Ja" KLICKEN, STIMMEN SIE ZU, DIESE VEREINBARUNG GELESEN UND VERSTANDEN ZU HABEN, UND VERPFLICHTEN SICH ZUR EINHALTUNG DER BEDINGUNGEN UND BESTIMMUNGEN DIESER VEREINBARUNG. FERNER ERKENNEN SIE AN, DASS ES SICH BEI DIESER VEREINBARUNG UM DIE VOLLSTÄNDIGE UND AUSSCHLIESSLICHE VEREINBARUNG ZWISCHEN CANON UND IHNEN HINSICHTLICH DES GEGENSTANDS DER VEREINBARUNG HANDELT, UND DASS DIESE VEREINBARUNG SÄMTLICHE VORSCHLÄGE UND VORHERIGEN VEREINBARUNGEN, SOWOHL MÃśNDLICHER ALS AUCH SCHRIFTLICHER ART, SOWIE ALLE SONSTIGE KOMMUNIKATION ZWISCHEN CANON UND IHNEN ZU DEM GEGENSTAND DIESER VEREINBARUNG ERSETZT. ÄNDERUNGEN DIESER VEREINBARUNG SIND NUR GÃśLTIG, WENN SIE VON EINEM BEVOLLMÄCHTIGTEN VERTRETER VON CANON UNTERZEICHNET WERDEN.

                                                                      CANON INC.

Wenn Sie Fragen zu dieser Vereinbarung haben oder Canon aus anderen Gründen kontaktieren möchten, wenden Sie sich bitte schriftlich an eine Tochtergesellschaft, einen Wiederverkäufer oder Händler von Canon in dem Land, in dem Sie Ihre Produkte erworben haben.


================================================================================

          Software-Paket für Netzwerkkamera VB-C300
          Letzte Aktualisierung: 1. Juni 2010

================================================================================

1. Inhalt dieser CD-ROM

   - VBToolsInstall.exe	:Installationsprogramm des Software-Pakets
                         (VBAdmin Tools Ver. 3.11, NC Viewer Ver. 1.11, 
                          Viewer Switcher Tool Ver. 1.11)
   - VBInitInstall.exe	:Installationsprogramm des VB Initial Setting Tool
   - apps-Ordner	:Ordner fur das Software-Installationsprogramm
   - ReadMe-J.txt	:ReadMe-Datei (Japanisch)
   - ReadMe-E.txt	:ReadMe-Datei (Englisch)
   - ReadMe-F.txt	:ReadMe-Datei (Französisch)
   - ReadMe-I.txt	:ReadMe-Datei (Italienisch)
   - ReadMe-G.txt	:ReadMe-Datei (Deutsch)
   - ReadMe-S.txt	:ReadMe-Datei (Spanisch)

2. Verfolgung ändern

    <VBAdmin Tools>
      Version 3.11
	- Unterstützt Windows Vista.

      Version 3.10
	- Insgesamt werden 6 Sprachen unterstützt: Japanisch, Englisch, 
	  Französisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch.
	- Probleme bei der Einstellung der FTP-Verbindungsmodi wurden behoben. 
	  Unterstützte Modelle sind die VB101/100, VB-C10/VB-C10R, VB150, 
	  VB-C50i/VB-C50iR und VB-C50Fi/VB-C50FSi. VB-C300/VB-C300B 
	  unterstützen keine FTP-Funktion.

    <VB Initial Setting Tool>
      Version 5.0.1
	- Unterstützt VB-C500VD.
	- Unterstützt Windows Vista.

      Version 5.0
	- Unterstützt VB-C500D.
	- Grafische Benutzeroberflache wurde verandert.

      Version 4.0
	- Unterstützt VB-C60.

      Version 3.10
	- Insgesamt werden 6 Sprachen unterstützt: Japanisch, Englisch, 
	  Französisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch.


    <NC Viewer>
      Version 1.11
	- Unterstützt Windows Vista.

      Version 1.10
	- Insgesamt werden 6 Sprachen unterstützt: Japanisch, Englisch, 
	  Französisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch.
	- Das folgende Problem wurde behoben:
	   "Live-Video kann vorübergehend nicht erneuert werden."

    <Viewer Switcher Tool>
      Version 1.11
	- Unterstützt Windows Vista.

      Version 1.10
	- Insgesamt werden 6 Sprachen unterstützt: Japanisch, Englisch, 
	  Französisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch.


* Weitere Informationen über die neueste Software und Handbücher finden Sie 
  auf der Canon Website.

================================================================================
Canon und das Canon-Logo sind eingetragene Marken der Canon Inc. Alle anderen in diesem Dokument verwendeten Firmen- und Produktnamen sind Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber.

Copyright CANON INC. 2010
================================================================================

Download Driver Pack

How To Update Drivers Manually

After your driver has been downloaded, follow these simple steps to install it.

  • Expand the archive file (if the download file is in zip or rar format).

  • If the expanded file has an .exe extension, double click it and follow the installation instructions.

  • Otherwise, open Device Manager by right-clicking the Start menu and selecting Device Manager.

  • Find the device and model you want to update in the device list.

  • Double-click on it to open the Properties dialog box.

  • From the Properties dialog box, select the Driver tab.

  • Click the Update Driver button, then follow the instructions.

Very important: You must reboot your system to ensure that any driver updates have taken effect.

For more help, visit our Driver Support section for step-by-step videos on how to install drivers for every file type.

server: web4, load: 0.91