ReadMe.txt Driver File Contents (s511cpadx.exe)

             Synaptics Touchpad-Treiber für Windows 2000/XP
                        Installationshinweise
                         Version 6.3.2
                              
1. Installieren des Synaptics TouchPad-Treibers
-----------------------------------------------

Für diesen Treiber ist Windows 2000/XP erforderlich.

HINWEIS ZUM SPEICHERN VON EINSTELLUNGEN:
----------------------------------------
Windows 2000/XP speichert keine Einstellungen für Benutzer, die Mitglied der Benutzergruppe "Gast" sind. Dazu gehören sowohl spezielle TouchPad-Einstellungen 
als auch alle anderen Benutzereinstellungen. Sollen Ihre Einstellungen 
gespeichert werden, müssen Sie mit dem Benutzer-Manager sicherstellen, daß Ihr 
Benutzerkonto nicht der Gruppe "Gast" angehört (Für Änderungen an 
Benutzereinstellungen sind Administratorrechte erforderlich).

HINWEIS ZU MULTIPROZESSOR-COMPUTERN:
------------------------------------
Dieser Treiber ist noch nicht in Multiprozessor-Systemen getestet worden. Der 
Hersteller geht dennoch davon aus, daß der Treiber ordnungsgemäß funktioniert.

Installationsprozeß:
--------------------
Wenn Sie ein neues TouchPad verwenden, müssen Sie dieses zunächst einbauen und 
Windows 2000/XP neu starten. Windows 2000/XP erkennt das neue TouchPad und installiert 
einen Standardmaustreiber. Sie können den Synaptics TouchPad-Treiber erst 
installieren, nachdem dieser Prozeß abgeschlossen ist und das TouchPad wie ein 
normales Zeigegerät funktioniert.

Melden Sie sich als "Administrator" oder einen anderen Benutzer mit 
Administratorrechten beim System an. 

Führen Sie "Setup.exe" aus. Dieses Programm installiert automatisch den Synaptics
TouchPad-Treiber für alle PS/2- und seriellen Zeigegeräte, die an Ihren Computer
angeschlossen sind.

Nach Abschluß der Installation müssen Sie Windows neu starten. Wenn der Treiber 
ordnungsgemäß installiert wurde, befindet sich nach den Neustart von Windows das 
TouchPad-Symbol neben der Uhr in der Task-Leiste. Außerdem wird das Dialogfenster 
"Informationen zum TouchPad" angezeigt. Wenn Sie das Kontrollkästchen "Diese 
Meldung nicht mehr anzeigen" aktivieren, wird dieses Dialogfeld in Zukunft nicht 
mehr angezeigt.

Für Informationen zur Verwendung des TouchPads wählen Sie im Dialogfeld "Informationen zum TouchPad" die Option "Weitere Informationen...". Sie 
können auch in der Task-Leiste auf das TouchPad-Symbol doppelklicken 
und anschließend auf die Schaltfläche "Hilfe" klicken.

Wenn ein oder mehr Zeigegeräte einen Standardtreiber von Microsoft oder einen 
Treiber eines Fremdherstellers verwenden sollen, müssen Sie in der Systemsteuerung die Option "Maus" und dann die Registerkarte "Allgemein" wählen. 
Markieren Sie hier das Zeigegerät, das Sie ändern möchten, und klicken Sie auf 
"Ändern...". Möglicherweise können Sie für dieses Gerät einen anderen Treiber 
festlegen.
Download Driver Pack

How To Update Drivers Manually

After your driver has been downloaded, follow these simple steps to install it.

  • Expand the archive file (if the download file is in zip or rar format).

  • If the expanded file has an .exe extension, double click it and follow the installation instructions.

  • Otherwise, open Device Manager by right-clicking the Start menu and selecting Device Manager.

  • Find the device and model you want to update in the device list.

  • Double-click on it to open the Properties dialog box.

  • From the Properties dialog box, select the Driver tab.

  • Click the Update Driver button, then follow the instructions.

Very important: You must reboot your system to ensure that any driver updates have taken effect.

For more help, visit our Driver Support section for step-by-step videos on how to install drivers for every file type.

server: web4, load: 0.27