license.txt Driver File Contents (20070214094103578_Samsung-YP-U2-V2.168-RDSEU.zip)

Endbenutzer-Lizenzvereinbarung

WICHTIG--LESEN SIE DIESE BEDINGUNGEN AUFMERKSAM DURCH, BEVOR SIE DIE ZUGEHÖRIGE SOFTWARE VERWENDEN. VERWENDEN SIE DIESE SOFTWARE NICHT, WENN SIE DEN FOLGENDEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN: Diese Endbenutzer-Lizenzvereinbarung ("Vereinbarung") ist ein rechtsgültiger Vertrag zwischen Ihnen (entweder eine Person oder eine einzelne Rechtsperson) und Samsung über die beigefügte Software von Samsung, zu der weitere Softwarekomponenten, von Samsung lizenzierte Software von Drittanbietern, Medien, Druckmaterialien und "Online-" oder elektronische Dokumente ("Softwareprodukt") gehören können. Durch die Installation, das Kopieren oder die sonstige Nutzung des Softwareprodukts sind Sie an die Bedingungen dieser Vereinbarung gebunden. Das Softwareprodukt ist durch weltweite Urheberrechtsgesetze und weitere Gesetze über das geistige Eigentum geschützt.

1. LIZENZERTEILUNG  Für das Softwareprodukt wird die folgende Lizenz erteilt:
* Installation und Nutzung
 Samsung erteilt Ihnen das Recht zur Installation und Nutzung des Softwareprodukts auf Ihren Computern, auf denen ein rechtmäßig lizenziertes Betriebssystem installiert ist, für welches das Softwareprodukt entwickelt wurde (z. B. Windows(r) 98, Windows 2000(r), Windows 3.x).  Darüber hinaus dürfen Sie das Softwareprodukt zur Sicherung und Archivierung kopieren.  

2. UNTERSAGUNGEN UND EINSCHRÄNKUNGEN
* Hinweise auf Urheberrechtsschutz  
Die an den Kopien des Softwareprodukts befindlichen Urheberrechtsschutzhinweise dürfen nicht entfernt oder geändert werden.
* Weitergabe
Kopien des Softwareprodukts dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.
* Überlassung
Das Softwareprodukt darf nicht vermietet, im Rahmen eines Leasingvertrags überlassen oder verliehen werden.
* Untersagung von Reverse Engineering, Dekompilierung und Deassemblierung 
Das Softwareprodukt darf weder von Ihnen selbst noch in Ihrem Auftrag von anderen durch Dekompilieren, Deassemblieren, Reverse Engineering oder auf andere Weise in eine vom Menschen lesbare Form konvertiert werden. Das Softwareprodukt darf weder ganz noch teilweise dupliziert, korrigiert, geändert oder auf andere Weise veräußert werden. Die Anfertigung von Bearbeitungen auf der Grundlage des Inhalts des Softwareprodukts ist ebenfalls untersagt. 
* Export
Das Softwareprodukt darf nicht unter Missachtung der Exportbestimmungen der USA oder anderer Länder exportiert oder importiert werden.

3. URHEBERRECHT  
Alle Rechte, insbesondere Urheberrechte, am Softwareprodukt und an Kopien davon sind das Eigentum von Samsung bzw. dessen Lieferanten. Alle Rechte und geistigen Eigentumsrechte am Inhalt, auf den durch Nutzung des Softwareprodukts zugegriffen werden kann, ist das Eigentum des jeweiligen Inhabers und kann durch entsprechende Urheberrechts- und andere geistige Eigentumsrechtsbestimmungen geschützt sein.  Durch diese Vereinbarung werden keine Rechte zur Nutzung dieser Inhalte erteilt.  Samsung behält sich alle nicht ausdrücklich erteilten Rechte vor.

4. KEINE GEWÄHRLEISTUNGEN UND BESCHRÄNKTE HAFTUNG
Das Softwareprodukt und die zugehörige Dokumentation wurde von Samsung und/oder seinen Lizenznehmern entwickelt und urheberrechtlich geschützt. Das Softwareprodukt wird "OHNE MÄNGELGEWÄHR" angeboten, und weder Samsung noch seine Lieferanten übernehmen für dessen Nutzung oder Funktionen eine Gewährleistung. DAS GESAMTE RISIKO, DAS SICH AUS DER NUTZUNG UND DEN FUNKTIONEN DES SOFTWAREPRODUKTS ERGIBT, LIEGT BEI IHNEN.  Samsung UND SEINE LIEFERANTEN ÜBERNEHMEN KEINE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE FUNKTIONEN ODER RESULTATE, DIE SICH AUS DEM GEBRAUCH DER SOFTWARE ODER DOKUMENTATION ERGEBEN.  Samsung UND SEINE LIEFERANTEN ÜBERNEHMEN WEDER AUSDRÜCKLICHE NOCH KONKLUDENTE GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF DIE NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER, DIE MARKTFÄHIGKEIT ODER DIE EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. IN KEINEM FALL HAFTEN Samsung ODER SEINE LIEFERANTEN FÜR FOLGE-, BEILÄUFIGE ODER SPEZIELLE SCHÄDEN - WIE FÜR ENTGANGENE GEWINNE ODER EINSPARUNGEN -, AUCH WENN EIN VERTRETER VON Samsung AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE, ODER FÜR ANSPRÜCHE DRITTER.

5. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN  
Gilt eine der Bestimmungen dieser Vereinbarung als nicht durchsetzbar, ist sie im zulässigen Umfang durchzusetzen, um den Zweck dieser Vereinbarung zu wahren, wobei die übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung unverändert in Kraft bleiben. Diese Vereinbarung unterliegt ungeachtet etwaiger gegensätzlicher Rechtsgrundsätze den Gesetzen der USA und des Bundesstaates Texas.
Download Driver Pack

How To Update Drivers Manually

After your driver has been downloaded, follow these simple steps to install it.

  • Expand the archive file (if the download file is in zip or rar format).

  • If the expanded file has an .exe extension, double click it and follow the installation instructions.

  • Otherwise, open Device Manager by right-clicking the Start menu and selecting Device Manager.

  • Find the device and model you want to update in the device list.

  • Double-click on it to open the Properties dialog box.

  • From the Properties dialog box, select the Driver tab.

  • Click the Update Driver button, then follow the instructions.

Very important: You must reboot your system to ensure that any driver updates have taken effect.

For more help, visit our Driver Support section for step-by-step videos on how to install drivers for every file type.

server: web3, load: 0.68